9. April 2022

Phoenix Theatre Company live auf hauseigener Bühne

Nach zweijähriger Pause konnten die SchülerInnen der Klassenstufen 5-8 und 11/12 endlich wieder unterschiedliche englische Theaterstücke von der Phoenix Theatre Company live auf hauseigener Bühne erleben.  
Für die Klassenstufen 5-6 ging es in den Wilden Westen, während die 7. und 8. Klassen Einblicke in die Beweggründe und Probleme von Auswanderern in die USA kennenlernten. Für die Oberstufe ließ Richard III nichts unversucht, um endlich König von England zu werden - dabei muss man eben doch über Leichen gehen. Die sogenannte 'Death Corner' spielte im Stück keine unwesentliche Rolle.  Besonders spannend und unterhaltsam waren für alle ZuschauerInnen von groß bis mittelgroß die Momente, in denen die Schauspieler spontan Unterstützung aus dem Publikum auf die Bühne holten und zum Mitmachen, Mitsprechen und Mittanzen animierten.