Beratung

Im Sinne unseres Leitspruchs "Nicht einfach nur Schule" wollen wir unsere Schülerinnen und Schüler nicht nur unterrichtlich und fachlich, sondern auch bei persönlichen Fragen, Sorgen und Problemen begleiten und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Entsprechend den Schwerpunkten der Mitglieder des Teams werden regelmäßige Sprechzeiten und somit feste Beratungsangebote ausgewiesen. Im Bedarfsfall steht darüber hinaus natürlich als erster Anlaufpunkt immer das jeweilige Klassenleitungsteam zu Gesprächen zur Verfügung.


ALLGEMEIN/SCHULSOZIALPÄDAGOGIK


Frau Hartung
Herr Kopf
Frau Nicolić-Rose

Tag Uhrzeit BeraterIn Ort
Mo 7:30 - 13:30 Frau Nikolić-Rose Beratungsraum A224
  13:05 - 13:40 Frau Hartung Beratungsraum A224
Di 8:00 - 14:30 Frau Nikolić-Rose Beratungsraum A224
  10:30 - 11:15 Frau Hartung Koordinationsbüro A212
  13:00 - 13:40 Herr Kopf Koordinationsbüro A212
Mi 8:00 - 14:30 Frau Nikolić-Rose Beratungsraum A224
  13:05 - 13:40 Frau Hartung Beratungsraum A224
Do 8:00 - 14:30 Frau Nikolić-Rose Beratungsraum A224
Fr 8:00 - 14:30 Frau Nikolić-Rose Beratungsraum A224

Mittelstufe

Herr Kopf

 

 

Einführung in die Oberstufe

 

 

Die gymnasiale Einführungsphase in die Oberstufe (Klasse 10) wird gemeinsam von der Mittel- und Oberstufenkoordination betreut. Im 2. Halbjahr der 10. Klasse finden die Wahlen für die Fächer der Oberstufe statt. Daraus entstehen dann die Kursblockung und der Stundenplan für die 11. /12. Klasse.

Mittel- und Oberstufenkoordination

Oberstufe

Frau Lebeda

 

Die Oberstufenkoordination sorgt für einen reibungslosen und rechtssicheren Ablauf der gymnasialen Oberstufe. Des Weiteren werden Klausurpläne sowie Zeitpläne für das Abitur erstellt und Schülerinnen und Schüler sowie Eltern über die Rahmenbedingungen der gültigen Oberstufenverordnung informiert. In Jahrgangsstufenversammlungen und Elternabenden werden die Regelungen kommuniziert und bei TEAMS den Schülerinnen und Schülern und deren Eltern zur Verfügung gestellt. Auch finden bei Bedarf persönliche und individuelle Gespräche mit den Schülerinnen und Schülern statt, um bestehende Probleme zu lösen oder bei der Berufs- und Studienplatzfindung zu helfen. In der 11. Klassen informiert die Arbeitsagentur Dessau- Roßlau die Schülerinnen und Schüler sowie die Eltern über Möglichkeiten der Ausbildung, die Wege für duale Studiengänge sowie Fachhochschul-, Hochschul- und Universitätsstudiengänge sowie deren Bewerbungsverfahren. Im Laufe des Schuljahres bietet die Berufsberaterin der Agentur für Arbeit Einzelgespräche für die Schülerinnen und Schüler der 10. – 12. Klassen in der Schule an, bei denen konkrete und spezielle Fragen gestellt und beantwortet werden können.

Ziel aller Bemühungen ist es, einen sicheren Ablauf der Kursstufe bis hin zum Erreichen der Allgemeinen Hochschulreife zu gewährleisten.

Oberstufenkoordination

SV-Lehrer

Herr Wünsch

Berufsberatung

mehr ...