Sport

Die Fachschaft stellt sich vor...

Als Schule, die den ganzen Menschen im Blick hat, legt das Liborius-Gymnasium auch Wert auf die körperlichen Bedürfnisse und Ausbildung der motorischen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler. Unsere 3-Felder-Halle und die Anlagen auf dem Schulhof bieten dazu vielfältige Möglichkeiten, die verschiedenen Perspektiven des Sportunterrichtes zu erleben (Gesundheit, Kooperation, Leistung, Gestaltung, Körpererfahrung und Wagnis).

Regelmäßig nehmen Mannschaften am Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia” teil. Im Basketball, Fußball, Leichtathletik, Tischtennis und Volleyball konnten zahlreiche Siege in der Stadt Dessau errungen werden. Mehrfach qualifizierten sich Schülerinnen und Schüler für das Bundesfinale in Berlin. Zuletzt nahm im Jahr 2017 eine Jungenmannschaft und 2019 eine Mädchenmannschaft im Volleyball am Bundesfinale in Berlin teil. Beide Mannschaften erspielten sich jeweils den 10. Platz unter den 16 Bundesländern.

In diesem Schuljahr stehen als Arbeitsgemeinscahften eine im Volleyball und eine im Schwimmen im Angebot. Ein Höhepunkt im Schuljahr stellt für die 9. Klassen der Skikurs dar. Genaueres dazu finden Sie unter „Skikurs”.

Lehrkräfte: Frau Breuer, Herr Frisch, Herr Hennig, Herr Kopf, Frau Koschig (Referendariat), Frau Plate (FS-Vorsitz), Herr Schmidt